Crefelder Ruder-Club 1883 e.V.

News

23. Juni 2016
Die Talente des Crefelder Ruder-Club gehen an diesem Wochenende auf der Dove –Elbe Regattastrecke in Hamburg auf Titeljagd bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften. Für die U19 und U23 Ruderer geht es dabei auch um die Nominierung für die Weltmeisterschaften Ende August in Rotterdam/Niederlanden. [weiterlesen]
21. Juni 2016
Die Umbesetzung hat gefruchtet! So kann man den World-Cup Auftritt von Schmidla und Co. in einem Satz beschreiben. Knapp 50 Tage vor Olympia hat sich der Deutsche Frauendoppelvierer vom Jäger wieder zum Gejagten entwickelt und das ist genau das, was sie wollten! [weiterlesen]
21. Juni 2016
Für den Frauenachter gab es leider nur die goldene Ananas. [weiterlesen]
16. Juni 2016
Beim 2. World-Cup vor 3 Wochen in Luzern/Schweiz ist es für das Paradeboot des Deutschen Ruderverbandes nicht optimal gelaufen. Im Finale musste man sich dem Team aus Polen geschlagen geben, was das Vorhaben um Gold bei Olympia zu fahren, stark ins Wanken gebracht hatte. Aber nicht ganz Schlagseite hat der Vierer erlitten, es gab immer noch die Möglichkeit zu einem personellen Wechsel und damit hoffentlich zur entscheidenden Verstärkung. [weiterlesen]
16. Juni 2016
Am vergangenen Wochenende fand in Bochum/Witten der NRW-Landeswettbewerb statt, bei dem es für die Aktiven neben dem NRW-Titel auch um die Qualifikation für den Bundeswettbewerb, der in diesem Jahr in Salzgitter stattfinden wird, ging. Für das Team NRW gehen dort in drei Wochen jeweils die Sieger und die Zweitplatzierten der einzelnen Bootsklassen an den Start. [weiterlesen]
13. Juni 2016
Letzter Test vor der Deutschen Meisterschaft der U23 / U 19/ und U17 [weiterlesen]
1. Juni 2016
Am vergangenen Wochenende trafen sich die Rudervereine aus Nordrhein-Westfalen in Essen-Kettwig auf der gestauten Ruhr, für ein letztes Kräftemessen vor dem Landesentscheid der U15, der in zwei Wochen in Bochum-Witten stattfindet. Mit einem starken Aufgebot war der Crefelder Ruderclub vertreten. [weiterlesen]
30. Mai 2016
Bei turbulentem Wetter in Frankfurt gibt es zwei erste Plätze und einen Traum-Saisonstart für die Crefelder Achter. [weiterlesen]
30. Mai 2016
Eigentlich ging für den Deutschen Frauendoppelvierer auf dem „Göttersee“ in Luzern im Vorlauf alles gut los, doch an diesem Sonntag zum Finale hatten die Götter kein Happy End für den DRV Vierer vorgesehen, der blieb den Polinnen vorbehalten. Glattes Wasser, aber kalter Regen, so präsentierte sich der Rotsee in Luzern. Bedingungen, die faire Wettkämpfe erlaubten und für die Weltelite des Ruderns eine gute Bühne bot. [weiterlesen]
27. Mai 2016
Ungefährdet zieht Lisa Schmidla mit dem Frauen Doppelvierer in das Finale des 2 World Cups in Luzern/Schweiz. Für die Ausnahmeathletin vom Crefelder Ruder-Clubs läuft damit erst einmal alles nach Plan. [weiterlesen]
27. Mai 2016
Für Lisa Schmidla vom Crefelder Ruder-Club geht es am kommenden Wochenende beim 2. World-Cup in Luzern/Schweiz rund. Die amtierenden Weltmeisterinnen aus den USA sind am Start wie auch die starken Boote aus den Niederlanden, Australien und Polen. [weiterlesen]
24. Mai 2016
Für die U23 Ruderer des Crefelder Ruder-Clubs ging es am vergangenem Wochenende in Hamburg um wichtige Punkte für die die U23 WM. Gute Bedingungen auf der Dove-Elbe Regattastrecke ließen faire Wettkämpfe zu, eine Besonderheit bei den Ranglistenrennen, das das Finale im Männer Zweier und Frauen Einer mit 8 Booten ausgefahren wurde. Jonathan Rommelmann muss kurzfristig wegen Krankheit abmelden. Konstantin Nowitzki dominiert in Köln erneut den U19 Doppelzweier. [weiterlesen]
20. Mai 2016
U19 und U17 des CRC starten in Köln auf dem Fühlinger See [weiterlesen]
9. Mai 2016
Windige Bedingungen waren an diesem Wochenende für die Ruderer auf allen Regattastrecken angesagt, nicht ganz einfach und leider auch mit Bahnvorteilen einhergehend. Doch die Ruderer des Crefelder Ruder-Club ließen sich davon nicht aufhalten. [weiterlesen]
4. Mai 2016
Am kommenden Wochenende geht es für die Ruderer des Crefelder Ruder-Club rund. Gleich auf 4 Internationalen Regatten tummeln sich die Sportler des CRC. Allen voran Lisa Schmidla, die bei der Europameisterschaft in Brandenburg den EM Titel aus dem Vorjahr verteidigen will. [weiterlesen]