Crefelder Ruder-Club 1883 e.V.

News

10. Dezember 2017
Am 2 Advent war der Nikolaus zu Besuch im Bootshaus [weiterlesen]
21. November 2017
Am vergangenen Samstag kamen die Juniorinnen und Junioren U17 des Landesleistungsstützpunktes Rheinland-Nord zum alljährlich stattfindenden Athletiktag im Neusser RV zusammen. [weiterlesen]
18. Oktober 2017
Der Frauenachter mit Schlagfrau Marisa Staelberg und Elisaveta Sokolkova vom Crefelder Ruder-Club konnten sich mit einem überragenden Rennen Gold bei der Deutschen Meisterschaft sichern. Mit drei Silber- und einer Bronze-Medaille war die Ausbeute des Crefelder Ruder-Clubs bei der Deutschen Sprintmeisterschaft in Salzgitter wieder einmal sehr stark. Der Männer-Achter musste sich mit der Winzigkeit von 2/100 Sekunden geschlagen geben und gewann die Silbermedaille, ebenso wie der Männer-Vierer mit Steuermann und der Juniorinnen Doppelvierer. Im Männer-Zweier ohne Steuermann ging Bronze nach Krefeld. [weiterlesen]
3. Oktober 2017
Am 07./08. Oktober 2017 erneut Spitzensport auf der Regattastrecke in Krefeld! [weiterlesen]
28. September 2017
Was für ein spannendes Rennen der jungen deutschen Crew, die mit einem Durchschnitt von 20,8 Jahren das jüngste Team im Feld stellt. Sehr gute Bedingungen im Braderton Park in Sarasota, wenig Wind und ein angriffslustiges Deutsches Team. Das ist für Follert, der schon mit Gold bei der U19 und U23 WM dekoriert wurde, ein weiterer Meilenstein in seiner jungen Ruderkarriere. [weiterlesen]
28. September 2017
„Wir wollen morgen voll attackieren, der Vorlauf hat gut geklappt und der Endspurt war geschlossen, aber über die Strecke haben wir noch Reserven“, so Follert, der sich bisher Begeistert von seiner ersten A-WM zeigt. [weiterlesen]
26. September 2017
Schönes Wetter und bestens präparierte Boote bei der diesjährigen Stadtschulmeisterschaft auf dem Elfrather See. 11 Krefelder Schulen nahmen in diesem Jahr teil und das Gymnasium am Stadtpark konnte mit deutlichem Vorsprung die Gesamtwertung, vor dem Gymnasium Fabritianum und der Gesamtschule am Kaiserplatz gewinnen. Besonderes Highlight war die Bootsübergabe der Sparkassenstiftung für Sport und Umwelt in Krefeld, an den Crefelder Ruder-Club für die Jugendabteilung. [weiterlesen]
19. September 2017
Am kommenden Wochenende lädt die Club-Familie des CRC wieder alle Freunde des Rudersports, alle Sportbegeisterten und Feinschmecker zur großen Krefelder Reibekuchen-Regatta ein. [weiterlesen]
18. September 2017
Am Wochenende fand das Ruder-Bundesliga-Finale 2017 auf dem Landwehrkanal in Berlin statt. Vor der historischen Kulisse der Oberbaumbrücke und in Sichtweite des Berliner Fernsehturms kämpften die beiden Krefelder Achterteams über 350m um die Ehren der 9. Saison. [weiterlesen]
13. September 2017
Am Samstag heißt es für die Budesligateams des Crefelder Ruder-Club ein letztes Mal "Achtung-Los!", beim fünften und letzten Renntag der Saison. [weiterlesen]
13. September 2017
Mit tollen Erfolgen konnten die Juniorinnen und Junioren des Crefelder Ruder-Clubs am Wochenende 09. und 10. September 2017 bei der internationalen Regatta in Gent Selbstvertrauen für die diesjährige Herbstsaison tanken. Mit Siegen durch Marcel Habig und Jonas Geller im Doppelzweier und den Juniorinnen Lena Sarassa, Melissa Isen, Charlotte Lier und Rebecca Dick im Doppelvierer zeigten die CRC-ler schon einmal in welchen Bootsklassen mit ihnen zu rechnen ist. [weiterlesen]
6. September 2017
Die U15 Sportler des Crefelder Ruderclubs siegten vergangenes Wochenende mehrfach auf der gestauten Lahn in Limburg. Mit nur 500 Metern Streckenlänge und einer leichten Kurve, die im Rennen gefahren werden musste, war dies eine Regatta der besonderen Art. [weiterlesen]
5. September 2017
Am Sonntag morgen um 10.00 trafen sich 23 Ruderer und 10 Fahrradfahrenden Kinder [weiterlesen]
5. September 2017
Bei der ersten U23 EM im polnischen Kruswica blieb den CRC Startern Konstantin Nowitzki und Jan Renner der Sprung ins A-Finale verwehrt. Sehr schwierige Bedingungen herrschten auf dem See von Kruswica, starker Gegenwind und damit einher gehend hohe Wellen. Für Jan Renner gab es im B-Finale einen deutlichen Sieg, Konstantin Nowitzki musste sich hingegen mit dem 8. Platz begnügen. 7 Medaillen konnte die Flotte des DRV mit nach Hause nehmen, was eine erfolgreiche Bilanz für den DRV und U23 Bundestrainerin Brigitte Bielig/Dresden dar stellt. [weiterlesen]
2. September 2017
Bei den zum ersten Mal in dieser Altersklasse ausgetragenen Europäischen Titelkämpfen schickt der Deutsche Ruderverband eine junge Mannschaft ins Rennen, damit sie erste internationale Erfahrungen sammeln können. Mit dabei Konstantin Nowitzki und Jan Renner vom Crefelder Ruder-Club, die im Doppelzweier und Doppelvierer an den Start gehen. Die EM findet in Kruszwica in Polen statt. Rund 30 Nationen haben gemeldet, etwas weniger, als vom Weltverband erwartet (46 Nationen könnten melden), aber der Termin muss sich erst noch etablieren. Mit dabei aber Hochkarätige Mannschaften, die bereits bei der U23 WM in den Medaillenrängen zu finden waren. [weiterlesen]