Crefelder Ruder-Club 1883 e.V.

Am Wochenende startet die Internationale Wedau Regatta um den großen Preis von Deutschland

15. Mai 2008
Ein Teil der Deutschen Olympiamannschaft wird am Start sein.

Jochen Urban befindet sich zwar auf dem Wege der Besserung, in Absprache mit Dieter Grahn und dem behandelden Physiotherapeuten, wird er aber erst nach der Regatta Duisburg wieder ins Deutsche Flagschiff zurückkehren!

Daneben gehen die U23-Kader den nächsten Schritt auf dem Weg zur U23-WM in Brandenburg:

Theresa Hülsmann, Johanna Davids und Kristin Heume starten im Frauen-Achter und im ...

Ein Teil der Deutschen Olympiamannschaft wird am Start sein.

Jochen Urban befindet sich zwar auf dem Wege der Besserung, in Absprache mit Dieter Grahn und dem behandelden Physiotherapeuten, wird er aber erst nach der Regatta Duisburg wieder ins Deutsche Flagschiff zurückkehren!

Daneben gehen die U23-Kader den nächsten Schritt auf dem Weg zur U23-WM in Brandenburg:

Theresa Hülsmann, Johanna Davids und Kristin Heume starten im Frauen-Achter und im Frauen-Vierer,
genauso wie ihre Clubkameradinnen Vera Dresely und Mona Benger, die im Vierer und Zweier starten werden.

Christoph Schregel und Marc Benger müssen sich mit ihren Partnern aus Lübeck und Essen gegen 16 Gegner behaupten.

Beim Kampf um die Deutsche-Clubachter-Krone darf natürlich auch der Crefeld-Express nicht fehlen:
Mit 4 weiteren Achtern kämpfen die amtierenden Deutschen Sprintmeister um den Köpi-Cup - Hierbei geht es um nicht weniger als 900 € und 50 l Bier für die Sieger und Platzierten.
In die Gesamtwertung fließen die Ergebnisse des 1000m-Rennens (Samstag) und des 500m-Sprints (Sonntag) ein.

Autor: Christoph Lüke
Email:
2285 mal gelesen