Crefelder Ruder-Club 1883 e.V.

Die Masters in Italien

28. September 2013
Vom 5.-11. August fanden auf dem Lago di Candia die World Master Games statt. Diese finden alle 4 Jahre statt in den meisten olympischen Sportarten, eben auch dem Rudern.

Vor 4 Jahren in Sydney waren wir auch dabei. Vom Crefelder RC waren Eberhard Mirow, Volker Willsch und Werner Busch erfolgreich dabei. Tolles Wetter konntte jedoch nicht über die miserabele Organisation hinwegtäuschen.

Vom 2.-8.September fanden dann die jährlichen Worldmasters auf dem Lago di Varese statt. Wir wurden nicht nur wieder durch tolles Wetter sondern auch durch eine hervorragende Oganisation der FISA verwöhnt. Alle 3- 4 Minuten ein Rennen von Morgens 8:00 Uhr bis Abends 19:00 Uhr. Alles ohne Verspätung, super. Hier haben Hilko Koch, Eberhard Mirow, Volker Willsch und Werner Busch erfolgreich die CRC Farben vertreten. Aber am schönsten war das erneute Treffen mit underen Freunden vom Swan River Rowing Club aus Perth (Australien). Scotty (Mike Scott) ruderte im Scotty, aber auch in den anderen Booten des CRC wurde vom Einer, Zweier bis Vierer gemeinsam erfolgreich gerudert. Toll, dass diese Freundschaft 15 Jahre besteht. Wir haben uns so gut verstanden, daß wir uns für Hazewinkel
2015 wieder verabredet haben.

Autor: Werner Busch
Tags: Allgemeines | International
1474 mal gelesen