Crefelder Ruder-Club 1883 e.V.

Lena Sarassa errudert Silber bei U19-WM

Jf8%20
© DRV/Seyb

8. August 2017
JF8+ verpasst Gold nur minimal

Der Achter mit Hannah Reif, Katharina Stamer, Annabel Oertel, Katarina Tkachenko, Lena Sarassa, Patricia Schwarzhuber, Inke Buse, Leonie Heuer und Steuerfrau Neele Erdtmann übernahm zunächst die Initiative. Zur Streckenhälfte ruderte Tschechien an die Spitze, aber das deutsche Team blieb dran und griff die Osteuropäerinnen mit einem starken Endspurt an. Dennoch Gold für Tschechien mit 0,43 Sekunden Vorsprung, Silber für Deutschland.

Lena Sarassa: „Die Tschechinnen waren ein starker Gegner. Der Endspurt war heute besser als im letzten Rennen.“

Ergebnis: 1. CZE, 2. GER, 3. ROU, 4. RUS, 5. ITA, 6. CHN

Autor: DRV
Tags: Junioren | International
414 mal gelesen