Crefelder Ruder-Club 1883 e.V.

Rudersport und Schule - gemeinsam noch stärker - Zusammen mit dem Crefelder RC im Boot

11. April 2011
In Zusammenarbeit mit der Deutschen Ruderjugend führt der Crefelder Ruder-Club drei Wochen vor den Osterferien in mehreren Krefelder Schulen einen Wettbewerb über 250 Meter auf dem Ruderergometer durch. Jede Klasse der Jahrgangsstufe 6 geht mit ihrer Zeit bei der Deutschen Ruderjugend in den Wettbewerb ein, wobei die drei bundesweit schnellsten Klassen einen Preis erhalten. Für die Schüler der Jahrgangsstufe 7 hat der Crefelder RC einen Sonderpreis für "Die schnellste 7. Klasse in Krefeld" ausgelobt.

Schirmherrin der Aktion ist die zwanzig jährige Lisa Schmidla, 2009 und 2010 Weltmeisterin bei den Junioren und im U23-Bereich. Lisa Schmidla selbst hat Rudern in der Schul AG an der Gesamtschule Kaiserplatz gelernt. Die AG hat der damals 13jährigen so viel Spaß gemacht, dass sie mehr wollte und in den CRC in die Kinderabteilung eingetreten ist. Deshalb unterstützt sie gerne die gemeinsame Aktion der Deutschen Ruderjugend und des Crefelder RC. Sie hat bereits mehrere Termine in den Schulen mit begleitet, was für die Schüler immer ein tolles Erlebnis war, einmal von einer amtierenden Weltmeisterin gecoacht zu werden und ganz nebenbei noch ein paar Fragen beantwortet zu bekommen.

Bisher haben bereits die Gesamtschulen Kaiserplatz, Horkesgath und Montessori, sowie das Moltke Gymnasium und die Ricarda Huch Schule teilgenommen. Die Aktion läuft allerdings noch bis zum 15. Juni, so dass sich noch weitere interessierte Klassen der Jahrgangsstufen 6 und 7 beim Crefelder Ruder-Club melden können.

Wer Interesse hat, Rudern einmal selber auszuprobieren, kann auch am Schnupperkurs in den Osterferien am Elfrather See (Parkplatz P1, Bruchweg 26) teilnehmen. Der Kurs richtet sich an die Jahrgänge 97/98/99. Es wird nur Sportbekleidung und die Schwimmprüfung "Seepferdchen" benötigt. Alles Weitere, wie Boote und Trainer, stellt der Crefelder Ruder-Club 1883 e.V.

Schnupperkurs Osterferien:
Mittwoch 27. April - Samstag, 30. April 2011, jeweils von 16 - 18 Uhr
Der Kurs kostet 10,00 Euro und beinhaltet auch eine kleine Abschlussregatta, sowie ein gemeinsames Grillen am Ende des Kurses. Interessierte können sich formlos mit Namen, Alter, Schule und Anschrift beim Crefelder RC über die Emailadresse trainerbuero@crefelder-rc.de anmelden.

Wer nicht in den Osterferien kann, aber gerne einmal rudern möchte, der kann auch gerne jeder Zeit zum Anfängerkurs kommen, der am 3. Mai beginnt.
Anfängerkurs:
Dienstags 17 - 19 Uhr und Samstags 12 - 14 Uhr

Ansprechpartnerin ist Trainerin Sabine Tschäge.
Telefon: 0172-706 90 43

Autor: Sabine Tschäge
Email:
Tags: Breitensport | Allgemeines | Kinder
1928 mal gelesen